Editors_Pick

ZEITREISE DAS FASHION- UND LI FESTYLE-UPDATE LET `S HAVE A LOOK Die Geschichte des Fahrrads begann, als Carl Zeiss 1817 seine Lauf- maschine vorstellte, ein Fahrrad ohne Pedale. Robert Gurian reist in seinem Buch fast 200 Jahre zurück und zeigt mit eindrucksvollen Bildern Klassiker, Trends und Visionen des Radsports. Wussten Sie, dass das erste Fahrrad ganz ohne Kette auskam? Oder dass es für Frauen extra Fahrräder gab? Autor Robert Gurian – selbst Motorsport-Journalist und leidenschaftlicher Rennradfahrer – zelebriert in „Fahrräder“ die Geschichte des Rades. Er taucht ein in die An- fänge und stellt jeweils auf einer Doppelseite alle Radtypen vor – vom Velociped über das Klapprad im Regenschirmformat bis hin zum Custombike aus Holz. Dieses Buch zeigt bekann- te Klassiker sowie herausragende, extravagante Modelle und außergewöhnliche Visionen der Ingenieure. Zusätzlich würdigt er Radsportlegenden und ihre Gefährte in kleinen Porträts. Ein Bildband der im Schrank eines jeden Radsportfans einen Platz finden sollte. Fahrräder – Klassiker,Trends, Visionen, Robert Gurian, Delius KlasingVerlag, 272 Seiten, gebundene Ausgabe 40.–

RkJQdWJsaXNoZXIy MzUyMjYy